Pasta – Die Kunst des Pastamachens haben unsere Pastakünstler von Ihren Großmüttern erlernt. Sie haben erfunden, ausprobiert, verworfen, verbessert und verfeinert um die perfekte Sfoglia, die Teigplatte, zu bekommen. Der Herkunftsort liegt eingebettet zwischen dem Meer nahe der italienischen Adriaküste und den sanften Hügeln der Marken. Das Meer beeinflusst die schonende Trocknung des Pastateiges. Der besondere Boden der Marken bringt gutes Getreide hervor und selbstverständlich kommen die frischen Eier der freilaufenden Hühner aus der Region. Die Kochzeit im Wasser beträgt 4 – 6 Minuten. Bei der Vollendung des Kochprozesses in der Pfanne behält sie perfekt ihre Konsistenz ohne breiig zu werden. Die Kostprobe enthüllt die poröse aufnahmefähige Konsistenz, die ihresgleichen sucht. Sie werden begeistert sein!

Dips – unsere Dips wurden nach unseren Ideen von kleinen Gewürzmanufakturen in Italien und Deutschland gezaubert. Von pikant bis mild, von orientalisch bis bodenständig ist für jeden Gaumen etwas dabei. Viele Rezepte der italienischen Küche kommen mit wenigen (aber qualitativ hochwertigen) Zutaten aus. Oft liegt der Clou in der Würzung. Zusammen mit einem Experten in der Toskana haben wir Gewürzmischungen zusammengestellt die keine Wünsche offen lassen und erlauben, viele Speisen schnell und einfach zu variieren, von Pasta-Zubereitungen bis zu Dips. Und natürlich darf die typische Bruschetta nicht fehlen: Geröstetes Weißbrot mit Olivenöl und Kräutern.

Sugos Geschmack ist das Maß aller Dinge!

Und unsere Sugi schmecken … wie selbst gemacht. Sie werden in einer kleinen Manufaktur in der Toskana hergestellt von einem beeindruckendem Großpapa, der zusammen mit seinen Söhnen die Produkte mit italienischer Hingabe fertigt, dass wir begeistert und selig waren. Zu den Originalrezepten der Familie kommt die Auswahl der besten Rohstoffe und feines original italienisches Olivenöl extra vergine.

 

Pesto aus dem Gemüsegarten Italiens

Als leidenschaftliche Pastafans wollten wir für Sie ein Pesto finden, das handgemacht, lecker und ohne Zusatzstoffe ist. Fündig geworden sind wir in kleinen Manufakturen in Ligurien und Apulien. Liebevoll von Hand gemacht, mit hochwertigen Zutaten, ohne Füllmittel und Zusatzstoffe. Ein gutes Pesto beginnt mit einem guten Basilikum; das Mikroklima in Ligurien garantiert optimale Voraussetzungen dafür. Über die beiden Basilikumprodukte hinaus beziehen wir verschiedene Cremes aus Gemüse und Oliven aus Ligurien und Apulien. Sie werden in der traditionellen Küche auf Brot als Antipasti serviert, dienen aber auch als Basis für Pastasaucen zu Fleisch- und Fischgerichten.

Risotto – Soulfood zum Rühren

Mit qualitativ hochwertigen, aber wenigen Zutaten kommen viele Rezepte der italienischen Küche aus. In Norditalien haben wir mit einem Experten Risottomischungen zusammengestellt, die keine Wünsche offen lassen. Basis ist die beste Qualität verschiedener Reissorten aus norditalienischem Anbau – von mild bis nussig -, die eine typische cremige Konsistenz garantiert, ohne den „Biss“ zu verlieren