Dip: Café de Paris

Ein raffinierter, frischer Café de Paris Dip, besonders lecker zu gegrilltem Fleisch und Gemüse.
Kochzeit 5 mins
Gang Antipasti, Beilage, Dips, Saucen, Vorspeise
Küche Französisch
Portionen 6 Personen

Zutaten
 

Für den Dip
*Café de Paris Gewürz selbst herstellen:
  • 2 TL Knoblauch, granuliert
  • 2 TL Zwiebeln, granuliert
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 1/2 TL Tomatenpulver
  • 1/2 TL Ingwer, getrocknet
  • 1/2 TL Oregano
  • 1/2 TL Bockshornkleesaat
  • 1 kleine Zimtstange
  • 12 Pfefferkörner
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Rohrzucker

Anleitung

Für das Café de Paris Gewürz
  • Alle Zutaten in einem Mörser oder einer Gewürzmühle zu einem feinen Pulver verarbeiten
  • Zum Aufheben in einer Dose luftdicht verpacken
Für den Dip Café de Paris
  • 2-3 EL Café de Paris Gewürz mit 2 EL warmem Wasser vermischen
  • 4 Minuten ziehen lassen
  • mit 250 g Crème fraîche oder Joghurt vermischen
Rezept drucken
zurück zur Übersicht